Freeride Action pur Nine Queens rocken Serfaus-Fiss-Ladis

Klaudia Medlova beim Big Air Contest bei den Nine Queens in Serfaus-Fis-Ladis. Foto: Klaus Polzer

Selbst Skifahren und nebenher Freerider-Legenden in Action erleben: Das bieten die Suzuki Nine Queens in Serfaus–Fis-Ladis vom 15. bis 20. März.

 

Serfaus,Fiss, Ladis - Für viele beginnt gerade der schönste Teil der Skisaison. Und warum nicht ein paar Sonnenskitage kombinieren mit einem spektakulären Event, bei dem Weltklasse- Athleten zeigen, was man so alles mit dem Material anstellen kann. In Serfaus, Fiss Ladis besteht vom 15.bis 20 März die Gelegenheit, selbst auf den Pisten dieses prämierten Familienskigebiets seine Schwünge zu fahren, um dann beim Event „Suzuki Nine Queens“ Athletinnen von Weltruf bei Ihren waghalsigen Sprüngen und Tricks zuzuschauen.

Veranstaltet wird das Spektakel in einer überdimensionalen Schneeburg – dem Castle – in dem in diesem Jahr Stars wie Jamie Anderson (USA) und Emma Dahlström (Schweden) um den begehrten Titel der Nine Queens antreten. Auch die Vorjahressiegerinnen Lisa Zimmermann und Elena Könz sind mit von der Partie im Castle, wo am Freitag, 20. März dann die Entscheidung nach einer Actionreichen Woche fallen wird.

Serfaus-Fiss-Ladis ist die ideale Kulisse für dieses Spektakel, das erstmalig 2008 dort stattfand. Das Skigebiet verteilt sich auf die drei Orte und bietet gut 160 Kilometer präparierte Pisten sowie 67 Aufsteigsanlagen, mehrere Fun-Aereas und und umfangreiche Möglichkeiten zum Freeriden.


Infos zum Event, Tickets, Programm:
www.ninequeens.com
Infos zum Skigebiet Serfaus-Fis-Ladis: www.serfaus-fiss-ladis.at

 

0 Kommentare