Fotos zeigen teuren Schaden Sarah Lombardi ausgeraubt - Dieb schlägt Autoscheibe ein

Während eines Ausflugs mit ihrem Freund Julian wurde Sarah Lombardis Auto aufgebrochen und ihre Handtasche geklaut. Foto: BrauerPhotos / G.Nitschke

Sarah Lombardi ist wütend. Während sie sich mit Freund Julian im Klettergarten vergnügt, wird die Scheibe ihres Autos eingeschlagen und ihre Tasche geklaut. Auf Instagram macht sie dem Dieb ein Angebot.

 

Diesen Liebesausflug mit Freund Julian Büscher hat sich Sarah Lombardi wohl anders vorgestellt. Nach einer Kletterpartie im Hochseilgarten entdeckte die Sängerin, dass eine Seitenscheibe ihres Autos eingeschlagen wurde und ihre Handtasche fehlte. Neben ihrem Portemonnaie befanden sich darin auch Ausweise, Kopfhörer und private Fotos mit Sohnemann Alessio.

Sarah Lombardi ist wütend über Diebstahl: "Ich kann es nicht verstehen"

"Leute, ich bin stinksauer. Irgendein Penner hat unsere Scheibe am Auto eingeschlagen, meine Handtasche mitgenommen mit meinem Portemonnaie", schimpft sie in ihrer Insta-Story. "Ich kann es nicht verstehen. Warum nimmt man nicht einfach das Geld aus dem Portemonnaie, nimmt alle Wertsachen mit, aber lasst doch einfach die anderen Sachen da."

Sarah Lombardi bietet Dieb Finderlohn an

Neben dem Schaden an dem Auto macht Sarah Lombardi vor allem der Verlust ihrer Ausweise und der privaten Fotos zu schaffen. Deshalb macht sie dem Dieb auch ein Angebot: "Egal wer diese Tasche findet oder wer sie geklaut hat, nimm dir das Geld aus dem Portemonnaie und bring sie zur Polizei. [...] Von mir aus zahl ich noch einen Finderlohn."

Ihre Fans wollen der Sängerin helfen und geben ihr den Tipp, ihre Kopfhörer orten zu lassen. Allerdings wurden sie seit dem Diebstahl nicht mehr benutzt, wie sie in ihrer Insta-Story weiter erzählt. Trotzdem hofft Sarah weiter, dass die Tasche mit ihren persönlichen Sachen wieder auftaucht.

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading