Fortsetzung der Vortragsreihe im Bauzentrum Poing Bauzentrum Poing mit neuem Auftritt und bewährtem Programm

Ein Besuch im Bauzentrum Poing lohnt sich für die ganze Familie. Foto: Bauzentrum Poing

Innovation, Modernität und Bewegung bilden den Leitfaden, mit dem das Bauzentrum Poing seit nunmehr 15 Jahren moderne Baukonzepte entwickelt. Und genau diese Werte beinhaltet der neue Look, in dem sich das Bauzentrum ab sofort präsentiert. Mit einem neuen Logo, zeitgemäßer Information und topaktuellen Inhalten.

 

Die erfolgreiche und beliebte Vortragsreihe des Bauzentrums Poing geht am Sonntag, den 18. Oktober,  in die nächste Runde. Dieses Mal steht die Energie im modernen Eigenheim im Mittelpunkt. So wird Energieberater Christian Hauck zwischen 11 und 12 Uhr Einblicke in die Welt der energiesparenden Häuser  geben. Die Gebäudehüllen werden von Jahr von Jahr ausgereifter, was ihre Wärmedämmung angeht. Das gilt für Holzbauweise sowie für massive Häuser gleichermaßen. Auch Fenster, Decken und Betonelemente sind wichtige Bausteine für eine gute Rundumdämmung. Christian Hauck gibt Tipps zur richtigen Kombination der Baustoffe. Im Anschluss beantwortet Der Experte individuelle Fragen bis 13 Uhr.

Ein weiteres energierelevantes Thema ist die Stromerzeugung. Alexander Schicker ist Experte auf diesem Gebiet und wird in seinem Vortrag erläutern, wie man gleichzeitig Wärme und Strom erzeugen kann, wenn man sich für die richtige Anlage entscheidet.

Auch er steht den Zuschauern nach seinem Vortrag Rede und Antwort. 

Wer noch intensivere Beratung wünscht, der meldet sich für diesen Sonntag am besten zu einer 30- minütigen, kostenlosen Einzelberatung an, Terminvereinbarung Montag bis Donnerstag, 8 bis 19 Uhr, unter: Tel. 089/949 11 638.

Wie an jedem Vortragssonntag steht auch diesen Sonntag wieder die kostenlose Kinderbetreuung zur Verfügung, damit die ganze Familie auf ihre Kosten kommt.

Infos zur Anfahrt, den Programmpunkten und weiteren Veranstaltungen unter www.bauzentrum-poing.de

 

 

entscheidet.

___________________________

Infos zur Anfahrt und den Programmpunkten

unter

www.bauzentrum-poing.de

0 Kommentare