Folge 6 am FKK-Kuppelstrand "Adam sucht Eva": Achi beeindruckt von Edonas "Hupen"

Edona James ist auf der Insel der Versuchung angekommen. Außerdem micht eine weitere Eva die Karten neu. Die Bilder zum Durchklicken. Foto: RTL/AZ

Die transsexuelle Edona entert die Nackt-Insel und findet gleich einen Bewunderer. Zwischen Heike und Williams knistert's gewaltig. Die Bilder von Folge 6 von "Adam sucht Eva".

 

Darüber haben schon im Vorfeld der aktuellen Staffel "Adam sucht Eva" alle geredet. Am Mittwoch, in der sechsten von sieben Folgen, war es endlich so weit. Die transsexuelle Edona schipperte ihre 80GG-Brüste Richtung Insel der Versuchung, streifte sich die Klamotten ab und präsentierte ihre über die Jahre gewachsene Weiblichkeit. "Ich bin als Junge geboren, konnte aber nicht als einer leben. Ich bin super glücklich, so wie ich jetzt bin.", so die 28-jährige Hattingerin.

Der Anblick gefiel vor allem Achi, dem die dralle Blondine zuerst aufgefallen war. "Du hast aber auch riesengroße Hupen" kommentierte Mr. Torpedo. Während den anderen Bewohnern die Sache dämmerte, schien Achi nicht zu ahnen, was es mit der neuen Eva auf sich hat.

Außerdem knisterte es zwischen der vollbusigen Bad Tölzerin Heike (41) und dem Naturburschen Williams (45) aus München gewaltig. Schon bei ihrer ersten Begegnung waren die Funken geflogen und nach der ersten Nacht war für Heike klar: "Ich hoffe, es läuft noch mehr bald."

Und dann war da noch eine neue Eva, die die Karten nochmal durchmischen soll. Inga (33) aus Braunschweig kam auf der Insel an und sorgte gleich mal was die Schlafplätze anging für Aufregung.

Die Bilder von Folge 6 sehen Sie oben!

 

5 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading