Flula Borg Deutscher unter den Top 25 Digital-Stars weltweit

Der deutsche YouTuber Flula Borg Foto: Facebook/Flula Borg

Ein US-Magazin hat die 25 größten Digital-Stars der Welt ermittelt. Unter beinahe ausnahmslos US-Amerikanern findet sich auch ein Deutscher: Flula Borg steht mit einem Bein schon in Hollywood.

 

Los Angeles - Unter den weltweit größten Stars der digitalen Welt findet sich auch ein Deutscher. Das US-Magazin "The Hollywood Reporter" veröffentlichte nun eine Liste der einflussreichsten und erfolgreichsten Internet-Entertainer. Ganz oben mit dabei: Flula Borg, ein DJ, Musiker und YouTuber, der in Erlangen geboren wurde und heute in Kalifornien lebt.

Auf YouTube bringt der 33-Jährige es auf rund 600.000 Abonnenten - im Vergleich zu dem Top-Kanal des schwedischen Gamers PewDiePie, der 38 Millionen Abonnenten hat, eine verschwindend geringe Zahl. Doch wie das Magazin schreibt, hat er mit "seiner amüsanten Sichtweise auf amerikanische Ausdrücke und andere kulturelle Beobachtungen Hollywoods Aufmerksamkeit erregt".

So hat er bereits eine kleine Rolle in dem Film "Pitch Perfect 2" von Elizabeth Banks ergattert und spielt demnächst an der Seite von Deutschland-Liebling David Hasselhoff in der Komödie "Killing Hasselhoff" mit.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading