Fliegen nach den Fetzen bald die Fäuste? Dschungelcamp-Streit: Elena Miras legt sich mit Sven Ottke an

Kontrahenten: Elena Miras und Sven Ottke werden wohl keine Freunde mehr. Die Bilder des Tages gibt's in der Fotostrecke... Foto: TV NOW

Zwischen Elena Miras und Sven Ottke kommt es im Dschungelcamp zum Streit. Das TV-Sternchen fühlt sich vom Ex-Boxweltmeister schlecht behandelt und attackiert ihn verbal. Dieser ist von ihrem krawalligen Wutausbruch irritiert. Am Ende wählen die Zuschauer per Voting erneut einen Promi raus. Wer musste am Dienstagabend gehen?

 

Rumble in the Jungle! Elena Miras setzt der Nahrungsmangel und die psychische Belastung (Stichwort: Lagerkoller) weiter zu. Der "Love Island"-Promi wundert sich, dass die Gruppe noch keinen Regelverstoß begangen habe. Sven Ottke, der das Gespräch zwischen ihr und Prince Damien mitbekommt, zischt Elena an, das Thema gar nicht erst aufkommen zu lassen und besser ruhig zu sein. "Piano, Piano", so der 52-Jährige. Elena, wie von der Tarantel gestochen: "Was denn? Du kommst hier hin, wir reden, du mischst dich ein und gibst deinen Senf dazu."

Grund für den Streit zwischen Elena Miras und Sven Ottke

Sven unterbricht das Reality-Sternchen: "Ich weiß, du willst wieder Konfrontation und so. Entspann dich mal!" Jetzt kommt Elena so richtig in Fahrt und zeigt, wie kurz ihre Zündschnur im Dschungelcamp mittlerweile geworden ist: "Ich darf doch sagen, was ich will! Du hast mir doch nicht zu sagen, wie ich sein muss oder nicht! Du bist nicht mein Vater oder sonst irgendjemand. Ich sage, was ich will und wie ich es will", so die erboste 27-Jährige. Sven beschäftigt sich mit seinem Schlafsack, schaut Elena nicht an und grummelt: "Ich weiß." Er will das Gezanke beenden. Doch Elena denkt nicht ans Aufhören...

Dschungel-Promis: Konflikt spitzt sich zu

"Du schreist hier auch immer herum und denkst, du kannst hier jedem befehlen, was er machen muss oder nicht. Krass! Mich muss niemand so abfucken am Morgen. Ich sage, was ich will. Kannst du mit jemand anderem abziehen, aber nicht mit mir. Bei so Sachen verstehe ich keinen Spaß", wiederholt sich Elena gebetsmühlenartig. Sven schweigt. Mit ihrem Camp-Freund Prince Damien zieht sie sich zur Toilette zurück. Auch hier ist die junge Mutter noch auf 180 und lästert: "Ich könnte ausrasten! Der denkt, er ist der King im Dschungel." Um dem Zähne putzenden Prince Damien Sven zu beschreiben, äfft Elena den Box-Weltmeister gestenreich wie einen Affen nach: "Und der will mir sagen, wie ich reden soll? Der hat sich nicht einzumischen. Was mischt der sich ein?" Elenas Fazit des morgendlichen Getöses: "Jetzt ist Streit vorprogrammiert. Jetzt zeigt jeder sein wahres Gesicht. Die Masken fallen jetzt."

Und tatsächlich bestraft RTL die Promis für vergangene Regelverstöße (alleine am Feuer, Mikro nicht getragen, am Tag geschlafen). Der Teamchef muss sofort alle Luxusartikel einsammeln und diese ins Dschungeltelefon bringen. Mehr Freude kommt nach der Dschungelprüfung "Würg-Stoffcenter" auf. Claudia Norberg und Prince Damien holen zwischen Müll und Ekel-Abfällen sechs Sterne.

Dschungelcamp am Dienstag: Anastasiya Avilova ist raus

Die Zuschauer wählten nach Sonja Kirchberger jetzt Anastasiya Avilova aus dem Dschungelcamp. Sie hatte die wenigsten Anrufe und belegt damit heuer den achten Platz.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading