Finden Sie den richtigen DJ in München So wird die nächste Feier ein voller Erfolg

Tanzen und Spaß haben: Mit diesen Tipps wird die jede Feier ein voller Erfolg Foto: ddp images

Sie heiraten in wenigen Monaten? 2015 steht der nächste runde Geburtstag an? Egal welche Feierlichkeiten geplant sind: Für eine gelungene Party müssen die richtigen Vorbereitungen getroffen werden. Mit diesen Tipps wird die nächste Sause unvergesslich.

 

Egal ob Sie und ihre Gäste nun auf 1990er Jahre Eurodance der Marke Dr. Alban und Rednex stehen, auf härtere Gitarrenklänge irgendwo zwischen Metallica und Nirvana abfahren oder einfach nur Stimmungshits wie Helene Fischers "Atemlos" hören möchten: Zu jeder guten Party gehört die passende musikalische Untermalung. Die Hochzeit, der runde Geburtstag und dergleichen mehr wollen nun mal richtig gefeiert werden.

Ein professioneller DJ bringt mehr Spaß und weniger Stress

Da eine richtige Band recht teuer sein kann und viel Platz beansprucht und der klassische Alleinunterhalter meist doch eher etwas für die gesetztere Abendunterhaltung ist, muss ein DJ her. Doch wie findet man den richtigen Discjockey für die anstehenden Feierlichkeiten? Stars wie DJ Antoine und David Guetta zu buchen, dürfte natürlich für die wenigsten Feierwilligen eine Alternative sein - und der Hobby-DJ vom schwarzen Brett ist auch selten sonderlich vertrauenserweckend.

Egal ob für Hochzeit, Party oder Großevent, besonders praktisch sind Services über die Interessierte einen DJ für München buchen können. Mit weltweit über 300.000 erfolgreich über die Bühne gebrachten Veranstaltungen hat beispielweise der Dienst mobydisc mehr als genug Erfahrung gesammelt, um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein. Komplettpreise verhindern versteckte Kosten und auch das nötige Equipment bringt der dort gebuchte DJ direkt mit.

Musikrichtung oder komplette Playlist vorab besprechen

Besonders praktisch sind die vorab ausfüllbaren Musikwunschbögen. Hier lässt sich nicht nur die allgemeine Musikrichtung vorgeben, Sie können auch direkt eine ganze Playlist für den Discjockey zusammenstellen. So lässt sich auch die richtige Musikmischung für ein sehr diverses Publikum finden. Unter der angegeben Telefonrufnummer kann zudem ein Termin für eine individuelle Beratung vereinbart werden.

Genug Platz? Genug zu essen?

Ebenso wichtig ist die richtige Location. Schon im Vorhinein sollten Sie darum regeln, ob in der Örtlichkeit zum Beispiel das Platzangebot für die geplante Gästeanzahl ausreichend ist - oder ob gar zu viel Platz zur Verfügung steht. Stark überfüllte Räumlichkeiten sind alles andere als gemütlich, genauso wenig wie leere Hallen. Auch sollten Sie klären, wie lange die Feierlichkeiten dort uneingeschränkt stattfinden können. Wenn der angeheuerte DJ schon gegen 21 Uhr auf halber Lautstärke auflegen muss, dann dürfte nur wenig Stimmung aufkommen.

Vergessen Sie auch nicht, für ausreichend Verpflegung zu sorgen, denn bei leerem Magen feiert es sich nun mal nicht sehr gut. Gerade bei längeren Veranstaltungen sollte für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt sein - und das nicht nur mit Getränken. Auch der engagierte DJ wird Ihnen eine gute Verpflegung danken. Für all diese Punkte gilt übrigens: Organisieren und buchen Sie frühzeitig! Je früher Sie einen Termin festlegen, desto wahrscheinlicher ist es, dass die gewünschten Dienstleister auch allen ihren Anliegen nachkommen können - und alle eingeladenen Gäste Zeit haben.

 

1 Kommentar