Filmfest München Bilder: So feierten die Promis am Dienstag

Das Who is Who der deutschen Filmlandschaft hat sich bei der ZDF-Party im Hugo's und beim Bavaria Film Empfang im Künstlerhaus am Dienstag wieder die Klinke in die Hand gegeben. Die Bilder. Foto: Bernd Wackerbauer/az

Der Filmfest-Party-Marathon geht weiter! Auch am Dienstag trafen sich wieder Deutschlands Schauspielstars auf den angesagtesten "Get-togethers" und Empfängen in München.

 

München - Zum traditionellen ZDF-Get-together im Rahmen des Filmfests München kamen am Dienstagmittag neben Produzenten und Regisseuren zahlreiche prominente Schauspieler wie Barbara Auer, Veronica Ferres, Maria Furtwängler, Sophie von Kessel, Julia Koschitz, Ulrike Kriener, Henning Baum, Heino Ferch, Harald Krassnitzer, Joachim Król, Walter Sittler und viele andere im Hugo's zusammen. "Unsere Zuschauer dürfen sich im kommenden Jahr auf große historische Filme und Mehrteiler freuen", gab der stellvertretende Programmdirektor und Fernsehfilmchef Reinhold Elschot vor über 300 geladenen Gästen bekannt.

Für das ZDF entstanden in diesem Jahr unter anderem die historischen Produktionen "Sacher", "Maximilian" und "Landgericht", der Drehbeginn von "Luther" und der Fortsetzung von "Tannbach" stehen kurz bevor. Besondere Erwähnung fand außerdem die Bedeutung der ZDF-Programmfarbe Krimi: "Wir erzählen die Gesellschaft auch in exzellenten Kriminalfilmen und Thrillern. Das ist unser stetiger Anspruch."

Am Abend ging die Party in München dann gleich weiter: Die Bavaria Film hat wieder zu ihrem traditionellen Empfang ins Künstlerhaus am Lenbachplatz geladen. Der Empfang der Bavaria Film gehört zu den angesagtesten Partys des Filmfests. Mit dabei waren in diesem Jahr Friedrich von Thun, "Sturm der Liebe"-Schaupieler Sepp Schauer, Elisabeth Lanz, Henning Baum, Wolfgang Stumph sowie Andrea Sawatzki.

Die Filmfest-Bilder von Dienstag sehen Sie oben in der Galerie.

 

München-Newsletter

Jetzt kostenlos abonnieren
E-Mail:

4 Kommentare