"Fesche Madln und schneidige Wadln" Trachtig! Gabalier-Fans belagern den Olympiapark

, aktualisiert am 01.07.2017 - 15:51 Uhr
Die waschechten Fans stechen sofort ins Auge. Sehen Sie hier die schönsten Bilder vom Olympiapark im Gabalier-Ausnahmezustand. Foto: liv

Trachtig geht's am Samstag im Olympiapark zu, wenn Andreas Gabalier zur "größte Volksrock'n'Roll-Show der Welt - 2.0" einlädt. Schon Stunden vorher belagern die Trachten-Freaks den Olympiapark.

 

München - Lederhosen und Dirndl wohin das Auge reicht. Die Vorfreude ist den Fans anzusehen. Schon am frühen Vormittag warten die ersten Volks-Rocker, die meisten stillecht mit dem ersten Bier in der Hand, vor dem Eingang auf den Einlass, der erst um 16:00 Uhr begann.

Das war für die Fans auch ratsam. Wegen der verstärkten Kontrollen musste nämlich mit langen Wartezeiten gerecht werden.

Der Künstler selbst freute sich auch schon auf seine Show im Olympiastadion

 

3 Kommentare