FC Bayern „Weltklasse“: Sammer lobt Kroos

„Weltklasse“: DFB-Sportdirektor Matthias Sammer hat Nationalspieler Toni Kroos gelobt. Der Ex-Nationalspieler unterstrich auch den Verdienst von Bayern-Trainer Jupp Heynckes.

 

Neapel -  „Er verfügt über außergewöhnliche Fähigkeiten. Kroos wird noch besser. Er ist von seinem Charakter her ein Führungsspieler“, sagte Sammer dem TV-Sender Sky. Kroos hatte am Dienstagabend beim 1:1 von Bayern München beim SSC Neapel in der Champions League den Führungstreffer in der 2. Minute erzielt: „Wie er den Ball mitnimmt und reinmacht - das ist Weltklasse und technische Perfektion“, sagte Sammer.

Der Ex-Nationalspieler unterstrich den Verdienst von Bayern-Trainer Jupp Heynckes, der Kroos als Lehrmeister durch schwierige Zeiten geführt habe. Der Mittelfeldspieler selbst sparte nicht mit Eigenlob. Zu seinem 1:0 sagte er: „Es gibt nicht viele Spieler, die das können.“

 

1 Kommentar