FC-Bayern-Spieler mit Innenbandriss Wieder Verletzung! Thiago und die lange Leidensgeschichte

Durchlebt bei den bayern bislang eine lange Leidensgeschichte: Thiago Alcàntara. Foto: dpa (2), sampics/AK/AZ-Montage

Bayerns Thiago Alcàntara war Pep Guardiolas Wunschtransfer, wurde aber immer wieder von derselben Verletzung zurückgeworfen. Die Leidensgeschichte in Bildern.

 

München - "Thiago oder nix", sagte der neue Bayern-Trainer Pep Guardiola auf die Frage, ob er die Bayern verstärken wolle. Der Verein erfüllte seinen Transferwunsch, aber als Verstärkung kann Thiago bislang leider nicht bezeichnet werden: Immer wieder wurde er von Verletzungen zurückgeworfen.

Und zwar jedesmal im rechten Knie. Erst 25 Pflichtspiele absolvierte der 23-Jährige seit Juli 2013. Klicken Sie sich durch seine Leidensgeschichte.

 

1 Kommentar