FC Bayern München Erfolgreiches Debüt im Grünwalder

Die Bundesliga-Frauen des FC Bayern. Foto: Rauchensteiner/Augenklick

Die Fußballerinnen des FC Bayern München haben am Samstag ihren ersten Sieg in der neuen Bundesliga-Saison feiern können. Am 2. Spieltag bezwang die Bayern-Elf den SC Freiburg mit 2:1 (2:0), musste aber lange um den Erfolg bangen.

 

München -   Nationalspielerin Lena Lotzen (23. Minute) und Amber Brooks (35.) hatten jeweils nach Standardsituationen vor der Pause in München für die 2:0-Führung der Gastgeberinnen gesorgt. Dem SC Freiburg gelang durch Sandra Starke (50.) der Anschlusstreffer. Ihre zweite Saisonniederlage konnten Breisgauerinnen aber nicht verhindern.

 

0 Kommentare