FC Bayern Khedira: Vorvertrag mit Bayern?

Bald im Bayern-Trikot: Nationalspieler Sami Khedira. Foto: dpa

MADRID - Nur ein Poker seines Beraters? Oder kickt der Nationalspieler bald im Trikot der Münchner.

 

Eigentlich war der Deal schon perfekt. Sami Khedira war angeblich klar mit Real Madrid. Der Nationalspuieler sollte einen Fünfjahresvertrag und ein Gehalt von zwei Millionen Euro netto plus Prämien kriegen. Doch plötzlich stockt der Wechsel des 23-jährigen Stuttgarters zu den "Königlichen". Die spanische Sportzeitung „AS“ berichtet von einem Vorvertrag des Mittelfeldspielers mit dem FC Bayern.

Khedira-Berater Jörg Neubauer soll damit bei den Verhandlungen mit Real pokern. Zudem soll er von einem Angebot des englischen Top-Klubs FC Chelsea berichtet haben. Nur der Versuch, das Gehalt seines Klienten hochzuschrauben? Oder kickt Khedira doch bald neben Schweinsteiger - wie in der WM-Elf - im Bayern-Mittelfeld?

 

0 Kommentare