FC Bayern Japaner Usami wechselt zu 1899 Hoffenheim

Fünffacher Torschütze in Doha: Takashi Usami. Foto: dpa

Der 20-Jährige war zuletzt an Rekordmeister FC Bayern München ausgeliehen, in der neuen Saison spielt der japanische Fußball-Profi Takashi Usami für 1899 Hoffenheim

 

Zuzenhausen  – Der japanische Fußball-Profi Takashi Usami spielt in der kommenden Saison für 1899 Hoffenheim. Wie der badische Bundesligist am Mittwochabend mitteilte, kommt der bei Gamba Osaka in der J-League unter Vertrag stehende Usami auf Leihbasis für zunächst ein Jahr in den Kraichgau. Der 20-Jährige war zuletzt an Rekordmeister FC Bayern München ausgeliehen.

„Mit Takashi Usami werden wir in der Offensive variabler sein. Er ist ehrgeizig, sehr wendig und schnell, technisch stark und hat einen guten Abschluss. Wir freuen uns auf ihn“, sagte 1899-Trainer Markus Babbel über den Neuzugang. Usami war im Sommer 2011 zum FC Bayern gekommen, für den der Japaner drei Einsätze in der Bundesliga absolvierte.

 

5 Kommentare