FC Bayern Gegen Lille: Willkommen bei den Sch’tis!

Das Vereinslogo von OSC Lille Foto: OSC Lille

Der diesjährige Gegner OSC Lille ist für den FC Bayern Europacup-Neuland.

 

Franck Ribéry wird wohl die meisten Karten für die Partie gegen die Nordfranzosen bestellen, stammt er doch aus dem recht nahen Boulogne-sur-Mer. Zum fünften Mal sind „Les Dogues“ (die Doggen), wie der Club in Frankreich genannt wird, in der Königsklasse dabei. Über das Achtelfinale ist Frankreichs Meister von 2011 jedoch noch nicht hinausgekommen. Lille ist für die Bayern Europacup-Neuland - und für die meisten Fans wahrscheinlich auch. Populär wurde der eher karge Landstrich an der Grenze zu Belgien durch den Kino-Hit „Willkommen bei den Sch’tis“. So heißt übrigens auch ein lokales Bier.

Stadion: Grand Stade Lille Metropole (50186 Zuschauer)

Meistertitel: 4 (zuletzt 2011)

Pokalsiege: 6 (zuletzt 2011)

Internationale Titel: keine

Trainer: Rudi Garcia

Stars: Mathieu Debuchy, Salomon Kalou, Marvin Martin

Marktwert des Kaders: 118,8 Mio. Euro (transfermarkt.de)

 

0 Kommentare