FC Bayern Galatasaray an Robben interessiert?

Die Türken wollen Arjen Robben wohl im Sommer verpflichten - günstig wäre das sicher nicht.

 

München Arjen Robben soll laut „Bild“-Informationen heiß begehrt sein. Vor allem der türkische Spitzenklub Galatasaray Istanbul soll großes Interesse an einer Verpflichtung des Holländers haben. Bei Bayern besitzt der Flügelspieler noch einen Vertrag bis 2015. Bei einem möglichen Transfer müssten die Türken also tief in die Tasche greifen. Abschrecken würde das Galatasaray aber wohl nicht. Im Sommer gab der Verein rund 30 Millionen Euro für neue Spieler aus.
 

 

7 Kommentare