FC Bayern FC-Bayern-Frauen verlieren in Essen

Die Bundesligafrauen des FC Bayern müssen die erste Saisonniederlage hinnehmen. Eine Woche nach dem klaren 4:0-Auftakterfolg gegen Jena verlor bei der SG Essen-Schönebeck. 

 


München - Die Bundesligafrauen des FC Bayern müssen die erste Saisonniederlage hinnehmen. Eine Woche nach dem klaren 4:0-Auftakterfolg gegen Jena musste sich die Mannschaft von Trainer Thomas Wörle am Sonntag bei der SG Essen-Schönebeck mit 0:2 (0:1) geschlagen geben. Ein Doppelpack von Sabrina Dörpinghaus besiegelte vor 1.331 Zuschauern in Essen die erste Saisonniederlage der FC-Bayern-Frauen, die in der Tabelle auf Platz acht zurück fielen.

 

0 Kommentare