FC Bayern Bayern-Stürmer Olic droht längere Pause

Wird dem FC Bayern lange fehlen: Bayern-Stürmer Ivica Olic Foto: dpa

MÜNCHEN - Der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern muss möglicherweise länger ohne seinen Angreifer Ivica Olic auskommen. Die Behandlung der Knieblessur könnte sich hinziehen

 

„Das kann lange dauern“, sagte Bayern-Trainer Louis vanGaal am Donnerstag zur Knieverletzung des Kroaten. „Die Diagnose istschwierig.“ Zwar muss Olic nicht operiert werden, die konservativeBehandlung der Knieblessur könnte sich aber hinziehen. AntreiberArjen Robben erhält angesichts seiner Zwangspause erst einmal 10 bis14 Tage Sonderurlaub. „Er bekommt etwas Ruhe. Wir hoffen, dass erdanach anfangen kann mit dem Training“, erklärte van Gaal.

dpa

 

0 Kommentare