FC Bayern Bayern im Pokal ohne Altintop – Ottl erkrankt

Wird nicht mit nach Stuttgart reisen: Hamit Altintop Foto: Perenyi/Augenklick

MÜNCHEN - Der FC Bayern München muss sein letztes Spiel desJahres im DFB-Pokal gegen den VfB Stuttgart ohne Hamit Altintopbestreiten. Gefährdetist der Einsatz von Andreas Ottl, den nun der Grippe-Virus erwischthat.

 

Mittelfeldspieler Altintop fällt wegen Adduktorenproblemen aus.Der türkische Nationalspieler musste wegen der Beschwerden schon amSonntag beim 5:3-Sieg der Bayern im Bundesligaspiel gegen Stuttgartzur Pause ausgewechselt werden. Der erkrankte Mittelfeldspieler Ottlkonnte am Montag nicht am Training teilnehmen, wie der FC Bayern aufseiner Internetseite berichtete.

Auf dem Weg der Besserung befindet sich Schweinsteiger, der imersten Duell mit den Stuttgartern ausgefallen war. Am Montag konnteder 26-Jährige wieder leicht im Leistungszentrum auf demVereinsgelände trainieren. Trainer Louis van Gaal bezeichneteSchweinsteigers Mitwirken im Pokalspiel dennoch als fraglich.

dpa

 

0 Kommentare