Fashion-Marathon in New York Céline Dion zeigt Mut zum Muster

Sieben Looks in 24 Stunden: Sängerin Celine Dion legte in New York einen echten Fashion-Marathon hin. Mit einem Outfit fiel sie besonders auf.

 

Celine Dion (48) beweist Modemut! In New York, wo sie in mehreren Talkshows zu Gast war, überraschte sie der Zeitschrift People zufolge innerhalb von 24 Stunden mit sieben verschiedenen Looks. Und einer davon war besonders farbenfroh: Die 48-Jährige trug ein buntes, floral gemustertes Kleid von Delpolzo, das am Oberkörper eng geschnitten war und dann in einen weit ausgestellten Rock überging.

Ein besonderes Detail war der große Kragen in Türkis, der dem verspielten Dress einen Hauch Extravaganz verlieh.

Dazu kombinierte sie spitze Pumps in Nude, verzichtete allerdings auf eine Tasche. Bei den Accessoires setzte Dion lediglich auf eine Uhr und mehrere Armbänder, um den Fokus nicht vom Hingucker-Kleid wegzulenken. Die blonde Mähne trug sie leicht gewellt, ein dezentes Tages-Make-up rundete den Look, der insgesamt sehr ladylike war, perfekt ab.

 

0 Kommentare