Fahrerin schwer verletzt Frau (85) missachtet Vorfahrt und kracht in Bus

Die 85-jährige Fahrerin missachtete die Vorfahrt und krachte in einen Linienbus. Foto: Gaulke

Am Mittwoch, 08.04.2015, kam es in Neuperlach zu einem Verkehrsunfall mit einer Schwerverletzten (85), da diese die Vorfahrt missachtet hat.

 

Neuperlach - Gegen 15.45 Uhr, wollte eine 85-jährige Fahrerin eines VW Lupo von der Rotkäppchenstraße in die Carl-Wery-Straße einbiegen.

Aus Unachtsamkeit übersah sie die Vorfahrt des von links kommenden Linienbusses und es kam zum Zusammenstoß.

Die 85-Jährige wurde durch den Unfall schwer verletzt (Rippenfraktur, Atemnot) und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

Dazu wurden noch drei Fahrgäste (63, 69 und 77 Jahre alt) des Busses leicht verletzt. Sie mussten ebenfalls vom Rettungsdienst mit Prellungen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Durch den Unfall wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Während der Unfallaufnahme kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading