Ex-Freund ist Ennesto Monté Anastasiya Avilova: Was machte sie vor dem Dschungelcamp?

Haben Sich wegen IBES-Kollegin Daniela Büchner getrennt: Dschungelcamperin Anastasiya Avilova und Ennesto Monté. Foto: imago/Star Media, dpa/Andreas Arnold

Anastasiya Avilova (31) ist Kandidatin beim RTL-Dschungelcamp 2020. Doch warum ist die Teilnehmerin eigentlich berühmt? Woher kennt man Anastasiya Avilova? Die AZ klärt auf!

 

Geboren in der Ukraine absolvierte Anastasiya Avilova in ihrer Heimatstadt Horliwka mit Erfolg ein Studium der Pädagogik und Sprachwissenschaften. Danach ging es als Au-pair nach Deutschland, wo ihre Karriere ihren Lauf nahm. Aktuell wohnt sie in Mainz. 

Anastasiya Avilova: Karriere-Anfänge als Model und Miss Venus

Avilova arbeitete zunächst als Model, 2012 wurde sie zur Miss Venus, ein Titel der Erotikmesse Venus Berlin, gewählt. Darüber hinaus war sie auf dem Cover zahlreicher Zeitschriften zu sehen, darunter "Playboy", "Penthouse" und "FHM". 

Anastasiya Avilova nahm an mehreren TV-Sendungen teil

Deutschlandweite Bekanntheit erlangte das Model durch die Teilnahme an diversen TV-Formaten. In der ProSieben-Sendung "Catch the Millionaire" entschied sich 2013 Dennis Uitz im Finale für Anastasiya, jedoch wurde aus den beiden nie ein Paar. 

Bei Temptation Island: Anastasiya Avilova outet sich als bisexuell

Nach weiteren Auftritten bei "mieten, kaufen, wohnen" (VOX, 2013) und "Frauentausch" (RTL II, 2014) sorgte Anastasiya Avilova 2019 bei der RTL-Sendung "Temptation Island" für Furore: Sie outete sich als bisexuell, steht also auf Männer und Frauen.

Exfreund von Anastasiya Avilova ist Ennesto Monté

Kurz darauf wurde bekannt, dass sie sich in einer Beziehung mit dem Mallorca-Schlagersänger Ennesto Monté befindet. Doch nur einen Monat später verkündete sie das Liebes-Aus: "Ich sehe keine Zukunft mehr für uns. Ich habe keinen kontakt mehr zu Ernesto – und möchte auch keinen mehr", äußerte sie sich gegenüber der "Bild". 

Trennung von Avilova und Ennesto Monté: Grund war Daniela Büchner

Grund für die Trennung sei gewesen, dass Ennesto sich während der Beziehung heimlich mit Daniela Büchner getroffen hat. "Er hat mir das bewusst verheimlicht. Ich weiß nicht genau, ob da was läuft, aber warum sollte er es sonst verheimlichen?" In ihren Augen sei es ein Date gewesen. 

Ennesto Monté: "Anastasiya weiß nicht, was Liebe ist"

Ennesto Monté schildert die Situation doch ein wenig anders. Er habe Daniela Büchner, die kurz zuvor ihren Mann verloren hatte, lediglich zur Seite stehen wollen. "Alleine aus Respekt gegenüber Jens schaue ich gerne nach seiner Familie - dazu gehört nun mal auch ein gemeinsames Essen und ein Nachmittag auf dem Spielplatz“, sagte er der "Bild". 

Auch über Anastasiya hat er ein paar Worte zu sagen: Laut ihm wisse Anastasiya gar nicht, was Liebe ist und es ihr jemand zeigen müsse. "Ich habe das versucht und ich glaube, ich habe das auch ein bisschen erreicht. [...] Ich gebe ihr keine Schuld, weil das liegt daran, dass ihre Kindheit so verlaufen ist, wie sie verlaufen ist", sagte er in einem RTL-Interview. "Sie ist mit 15 ausgezogen von Zuhause, ihre Eltern haben sich getrennt. Ihr erster Freund hat sie richtig scheiße behandelt."

Ist Anastasiya Avilova single oder vergeben?

Über einen neuen Mann an ihrer Seite ist nichts bekannt. Anastasiya ist offiziell single, einen Freund hat sie nicht. Ihre Wohnung in Mainz teilt sie mit zwei Katzen, einen Kater muss sie erst noch finden - vielleicht ja im Januar in Australien.

Anastasiya Avilova: "Dschungelcamp ist nichts für mich"

"Ich habe immer gesagt, dass das Dschungelcamp nichts für mich ist. Jetzt stehe ich da", sagte sie vor Kurzem in einem RTL-Interview. "Ich bin kein Natur-Mensch." Trotzdem versucht sie derzeit mit weiteren Promi-Kandidaten ihr Glück in der australischen Wildnis

Dschungelcamp-Anastasiya stand zwei mal kurz vor Aus

Bisher musste Anastasiya schon zwei mal um ihren Verbleib bangen. In Folge zehn hatte sie lediglich Glück, da sie zwar die wenigsten Anrufe hatte, aufgrund des frühzeitigen Ausscheidens von Günther Krause aber niemand das Camp verlassen musste. In der Folge darauf, für die die Anrufe weitergezählt wurden, traf es schließlich Sonja Kirchberger

Dschungelcamp-Anastasiya: Will Teil ihrer Gage spenden

Kurz vor Start der Sendung macht Avilova auf ihrem Instagram-Profil auf die verheerenden Brände in Australien aufmerksam – mit einem äußerst freizügigen Foto. "Ich werde mich mit einem Teil von meinem Dschungelcamp Geld natürlich auch daran beteiligen, da diese wunderschönen Wälder bald auch mein Zuhause für einige Tage sein werden", schreibt sie zu ihren Fans. 

Lesen Sie hier: Dschungelcamp 2020: Die Promi-Kandidaten in der Bildergalerie

Lesen Sie auch: Gagen der Promis im Dschungelcamp 2020: Kandidaten kassieren gut ab

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading