Ex-Bundesliga-Profi TSV 1860: Marco Haber wird neuer Talentscout für die Nachwuchs-Löwen

Marco Haber 2017 mit Bundestrainer Jogi Löw bei einem Spiel des VfB Stuttgart. Foto: imago images/Sportfoto Rudel

Ex-Bundesliga- und Nationalspieler Marco Haber verstärkt das Nachwuchsleistungszentrum des TSV 1860. Er wird für die Kaderplanung und die Sichtung von Talenten zuständig sein. 

 

München – Der TSV 1860 verkündet einen prominenten Neuzugang im Nachwuchsleistungszentrum: Der 48-jährige Marco Haber wird künftig für die Talentsichtung zuständig sein. Das verkündete der Klub auf der offiziellen Facebookseite des Nachwuchsbereichs. Außerdem soll der gebürtige Rheinland-Pfälzer in München neben dem Scouting die Kaderplanung im Leistungsbereich verantworten. 

Der Ex-Fußballprofi, der auch zwei Mal für die Deutsche Nationalmannschaft auflief, gewann 1991 mit dem 1. FC Kaiserslautern die Meisterschaft, mit dem VfB Stuttgart holte er 1997 den DFB-Pokal. Nach seiner aktiven Karriere arbeitete Haber ebenfalls lang bei seinem früheren Klub in Kaiserslautern, zunächst als Teammanager der Profis und später im Nachwuchsleitungszentrum.

7 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading