Euro 2012 EM: Nackter Protest vor Warschauer Stadion

Schon wieder Femen-Protest: Dieses Mal kurz vor der Eröffnung der EM Foto: AP

Zwei Frauen reißen sich vor dem Warschauer Nationalstadion die T-Shirts vom Leib und skandieren „Fuck the Euro“. Femen hat wieder zugeschlagen.

 

Warschau  – Unverhüllter Protest gegen Zwangsprostitution und Ausbeutung von Frauen wenige Stunden vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft: Zwei Aktivistinnen der ukrainischen Frauenrechtsorganisation Femen rissen sich am Freitag vor dem Warschauer Nationalstadion die T-Shirts vom Leib und skandierten „Fuck the Euro“. Die Gruppe hatte bereits mehrfach in der Ukraine gegen die EM protestiert, die ihrer Meinung nach zu einem Anstieg von Zwangsprostitution führt. Ordner und Polizisten beendeten den nackten Protest innerhalb weniger Minuten.

 

1 Kommentar