ESC-Gewinnerin als Eissorte Conchita-Wurst-Hype erreicht München

Links die Kreation des Verrückten Eismachers. Rechts das Original. Foto: dpa / twitter

Nach ihrem Sieg beim ESC 2014 schlägt das Conchita-Wurst-Phänomen internationale Wellen. Jetzt ist der Wurst-Hype auch in München angekommen.

 

München - Nach Weißwurst jetzt also auch Conchita Wurst: Der verrückte Eismacher in der Amalienstraße ist bekannt für seine ausgefallenen Eissorten. Dort kann der Gast die gefrorene Leckerei in Geschmacksrichtungen wie bayerische Weißwurst, Zitrone-Paprika, Augustiner-Bier, Gorgonzola oder Mozzarella-Basilikum schlecken. Jetzt wurde das Sortiment um eine weitere verrückte Sorte ergänzt:

Den Hype um die ESC-Gewinnerin Conchita Wurst nimmt der Münchner Eisladen kurzerhand zum Anlass und bietet seinen Gästen jetzt ein Conchita-Wurst-Eis an. Offizieller Name der Sorte: "Conchita Würstchen".

Twitter-User @variabel_ postete am Donnerstagmittag ein Foto des Conchita Eis.

Die Geschmacksrichtung soll übrigens - wen wundert's - Wienerwurst sein. Na dann, guten Appetit.

 

12 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading