Erstmals seit 15 Jahren Enrique Iglesias kommt 2017 nach Deutschland

Gute Nachrichten für alle Fans von Enrique Iglesias: Der spanische Popstar soll 2017 erstmals seit 15 Jahren wieder nach Deutschland kommen.

 

Er ist der Latino-Superstar schlechthin. Doch seit 2002 war Enrique Iglesias (41, "Duele El Corazon") nun schon nicht mehr live in Deutschland auf der Bühne. Das könnte sich bald ändern. Die Anzeichen mehren sich, dass der Spanier im Rahmen seiner "Sex and Love"-Welttour im Frühjahr 2017 erstmals nach 15 Jahren wieder nach Deutschland kommen wird.

Im Dezember tourt Iglesias noch in Wien, Krakau und Prag. Mit seiner aktuellen "Sex and Love"-Tour, die bereits seit 2014 läuft, feiert Iglesias weltweit große Erfolge. Bisher spielte er über 100 Konzerte in 45 Ländern und verkaufte dabei mehr als 1,3 Millionen Tickets. Wie die Nachrichtenagentur spot on news aus dem Umfeld von Enrique Iglesias erfahren hat, soll er seine Deutschland-Pläne schon in der kommenden Woche bekanntgeben.

 

0 Kommentare