Erst arbeiten, dann in den Pool springen "Neue Balan": Großer Bürokomplex entsteht an der Balanstraße

Arbeit und Erholung auf einem Areal: das "Neue Balan". Foto: Südboden

An der Balanstraße entsteht ein großer Bürokomplex, der Besonderes bieten will.

 

Ramersdorf - Das Gelände "Neue Balan" wird weiter um- und ausgebaut. Wie der Projektentwickler Allgemeine Südboden am Montag mitgeteilt hat, wird im Zentrum des Areals das Haus 17 komplett entkernt und um ein Geschoss aufgestockt.

Die bestehende Stahlhalle, die sich nebenan befindet, wird abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Dieser soll eine Verbindung zum Haus 19 schaffen.

"Neue Balan": Bürokomplex mit Veranstaltungsforum, Dachterasse und Pool

Einziehen wird auf den 14.500 Quadratmetern das Beratungsunternehmen Accenture. Es wird in drei Abschnitten bis Herbst 2020 dort seinen Standort eröffnen. Seit 2007 entwickelt Südboden das 84.000 Quadratmeter große Areal an der Balanstraße 75, auf dem früher Infinion einen Produktionsstandort hatte. Neben Büroflächen gibt es dort auch ein Veranstaltungsforum für 300 Personen, eine Dachterrasse und einen 50 Meter langen Pool.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading