Erfüllt neuer Betreiber die Hoffnungen? Christkindlmarkt am Harras in München: Termin für heuer steht

Im November starten wieder die Münchner Christkindlmärkte. In Sendling gab's eine Debatte. Foto: imago images / Kickner (Symbolfoto)

Die Stadtteilpolitiker in Sendling wünschen sich weniger Ramsch, keine "Trutzburg" und eine schönere Beleuchtung für den Christkindlmarkt am Harras. Ein neuer Betreiber ist gefunden.

 

Sendling - Kann der Christkindlmarkt am Harras heuer wieder stattfinden? Die Antwort lautet: Ja. Dieses Jahr soll es einen neuen Betreiber geben. Im Vorfeld gab es jedoch eine Debatte im Sendlinger Bezirksausschuss, wie das Konzept für den Markt verbessert werden soll.

So hatten sich die Stadtteilpolitiker etwa über zu viel Ramsch und Billigware zumindest bei manchen Betreibern geärgert. Und sich insgesamt eine ausgewogenere Mischung für den Christkindlmarkt gewünscht.

Christkindlmarkt am Harras soll heuer wieder stattfinden

Aber noch weitere Bedingungen hatte der BA für seine Zustimmung gestellt: Das Gremium wünsche sich einen "durchgängigen Markt", so BA-Chef Markus Lutz (SPD) zur AZ, dass "nicht alles zu eng gestellt" werde. Und dass einzelne Budenbetreiber aus den vergangenen Jahren bei dem Christkindlmarkt wieder mit dabei sind.

Was die Anordnung betrifft, sollten die Buden auch nicht wie eine "Trutzburg" wirken, sodass man von außen nichts mehr sehe, so Lutz. Der BA wünsche sich zudem "wieder ein Kinderkarussel", sowie eine weihnachtliche Beleuchtung für den Christkindlmarkt am Harras - und dass die Buden ansprechend geschmückt werden. 

Christkindlmarkt am Harras - Ortstermin mit neuem Betreiber

Ob die Hoffnungen erfüllt werden? Geplant ist ein Ortstermin in zwei Wochen - mit dem neuen Betreiber, den Vertretern des BA und der Stadt. 

Zuvor hatte der neue Betreiber sein Konzept bereits im Unterausschuss Kultur den BA-Mitgliedern vorgestellt. "Es war relativ schwammig", so Lutz, der in dem Zusammenhang auch die Stadt kritisiert. "Der BA hätte sich gewünscht, dass er mitbestimmen kann, wer der neue Betreiber ist." Und nicht, dass der BA erst hinterher gehört werde. 

Grundsätzlich freue man sich jedoch darüber, dass der Christkindlmarkt am Harras wieder stattfinde, betont der BA-Chef. 

Nach den Angaben einer KVR-Sprecherin soll der Christkindlmarkt vom 25. November bis zum 22. Dezember (täglich von 10.30 Uhr bis 21 Uhr) stattfinden.

Lesen Sie auch: "H'ugo's"-Chef eröffnet Weihnachtsbar auf der Oberpollinger-Dachterrasse

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading