Er ist das Warten leid Heirats-Ultimatum für Christina Aguilera

Christina Aguilera: Wann sagt sie endgültig "Ja"? Foto: Barry Brecheisen/Invision/AP

Seit etwas über einem Jahr sind sie verlobt, doch Matt Rutler will anscheinend nicht mehr lange auf eine Hochzeit warten. Jetzt habe er Christina Aguilera ein Ultimatum gestellt.

 

Eigentlich hat sie es nicht sonderlich eilig zu heiraten, hatte Christina Aguilera (34, "Keeps Gettin' Better") noch vor einer Zeit erzählt. Bei ihrem Verlobten Matt Rutler sieht das aber anscheinend anders aus. Er soll ihr nun ein Ultimatum gestellt haben, berichtet das amerikanische Celebrity-Portal "Radar Online" unter Berufung auf den "National Enquirer".

Ein Insider habe demnach verraten, dass das einjährige Verlobungs-Jubiläum am Valentinstag doch recht unromantisch gewesen sein soll. "Matt hat Christina gesagt, dass er abhauen wird, wenn sie nicht bis zum Ende des Sommers verheiratet sind", erzählt die nicht näher genannte Quelle.

Matt habe genug davon, "dass Christina die Beziehung nicht offiziell machen will", heißt es weiter. Das Thema sei des Öfteren auch ein Grund für Streit zwischen den beiden. Er wolle einfach "die Sicherheit einer Ehe, auch wenn er einen Ehevertrag unterschreiben muss." Matt und Christina wurden im August 2014 Eltern einer Tochter, einen mittlerweile sieben Jahre alten Sohn brachte sie mit in die Beziehung.

 

0 Kommentare