Enttäuschung für alle Fans "American Horror Story: 1984": Keine Hauptrolle für Sarah Paulson

In fast allen Staffeln der Serie "American Horror Story" war Sarah Paulson bisher in einer Hauptrolle zu sehen Foto: Faye Sadou/AdMedia/ImageCollect

Schauspielerin Sarah Paulson wird in der neunten Staffel von "American Horror Story" nicht mehr in einer Hauptrolle zu sehen sein. Auch Evan Peters wird nicht dabei sein.

 

Sarah Paulson (44, "Ocean's 8") wird in der neunten Staffel von "American Horror Story" mit dem Titel "1984" keine Hauptrolle mehr spielen, wie das US-Branchenmagazin "Variety" berichtet. Die Schauspielerin könnte sogar nur einen Cameo-Auftritt in Teil neun der Horror-Anthologie-Serie haben. Bisher war sie in allen acht Staffeln mit von der Partie, meistens in einer Hauptrolle. Auch Kollege Evan Peters (32, "X-Men: Dark Phoenix) hat kürzlich angekündigt, dass er für "1984" nicht zurückkehren wird.

Paulson erhielt für ihre unterschiedlichen Rollen in "American Horror Story" viele Auszeichnungen, unter anderem wurde sie fünfmal für den Emmy nominiert. In den USA läuft die neue Staffel "1984" am 18. September an. Eine zehnte Staffel wurde ebenfalls schon angekündigt. Diese wird vermutlich im Jahr 2020 starten.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading