Entscheidungshilfe für Jogi Wer taugt nicht für den EM-Kader: Das sagen die AZ-Leser

Jogi hat die Qual der Wahl – wer darf nicht mit zur EM? Zumindest die AZ-Leser haben sich schon festgelegt. Foto: dpa

Joachim Löw bleibt nicht mehr viel Zeit, die letzten vier Kandidaten aus seinem Kader für die Europameisterschaft zu streichen. Wen soll es treffen – die AZ-Leser haben abgestimmt.

 

Ascona/München – Theoretisch bis Mitternacht hat der Bundestrainer Zeit, seine Entscheidung bei der UEFA einzureichen. Lässt Jogi Löw sich viel Zeit, könnte der endgültige, aus 23 Spielern bestehende, EM-Kader also erst morgen bekanntgegeben werden. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass Löw die Frist nicht auf den letzten Drücker ausreizt und bereits im Laufe des heutigen Dienstags öffentlich macht, welche vier Spieler nicht mit nach Frankreich fahren dürfen.

Bis dahin ist ganz Deutschland Fußball-Experte. Wir haben die AZ-Leser gefragt, wen Sie nach Hause schicken würden. Und weil sich Experten bekanntlich selten einig sind, gehen die Meinungen auch hier auseinander.

Eins wird nach der Frage "Welchen Spieler sollte Joachim Löw aus dem EM-Kader streichen?" jedoch deutlich: Die AZ-Leser hoffen, dass Löw auf die Youngster setzt, während zwei alte Hasen unter die Räder kommen. Das Ergebnis:

Die Streichkandidaten der AZ-Leser

1. Lukas Podolski (18 %)

2. Sebastian Rudy (11%)

3. Antonio Rüdiger (10 %)

4. Bastian Schweinsteiger (9 %)

 

4 Kommentare