EM-Quali gegen Gibraltar Kramer fällt wegen Rückenbeschwerden aus

Verletzt: Christoph Kramer fällt gegen Gibraltar aus. Foto: dpa

Fußball-Weltmeister Deutschland muss im EM-Qualifikationsspiel am Freitagabend gegen Gibraltar (20.45 Uhr/RTL) und im Länderspiel am Dienstag (20.45 Uhr/ARD) in Spanien auf Mittelfeldspieler Christoph Kramer verzichten.

 

Nürnberg - Der 23-Jährige von Bundesligist Borussia Mönchengladbach leidet unter Rückenbeschwerden. Kramer reiste am Freitag nach der leichten Vormittagseinheit aus dem Teamhotel in Nürnberg ab.

Nach Absprache zwischen den medizinischen Abteilungen der Nationalmannschaft und der Borussia wird Kramer bei den Vereinsärzten behandelt.

 

0 Kommentare