Ellen Pompeo & Patrick Dempsey ProSieben zeigt neue Folgen von "Grey's Anatomy"

Ab Anfang Januar zeigt ProSieben weitere Folgen der neunten Staffel "Grey's Anatomy". Darin steht das Seattle Grace vor dem Ruin.

 

München - Weit über 20 Millionen Likes auf Facebook sprechen Bände. "Grey's Anatomy" ist nach wie vor eine der Top-Serien und darf somit natürlich auch am Serien-Mittwoch von ProSieben nicht fehlen. Ab dem 8. Januar zeigt der Sender ab 20:15 Uhr die Folgen der zweiten Hälfte der neunten Staffel der beliebten Ärzte-Serie.

Darin steht die Zukunft des Seattle Grace auf wackeligen Beinen. Nachdem ein Gericht entschieden hat, dass jedem der Geschädigten des Flugzeugabsturzes 15 Millionen Dollar zustehen, für die keine Versicherung aufkommt, muss das Krankenhaus die Kosten selbst tragen und steht vor dem Bankrott. Um so viele Jobs wie möglich zu retten, planen die jungen Ärzte ihre unverhofften Gelder zusammenlegen und das Krankenhaus selbst kaufen. Allerdings fehlen ihnen zu diesem Schritt noch weitere 175 Millionen Dollar.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading