Eine Woche nach der Hochzeit Endlich: Hailey Bieber präsentiert ihr umwerfendes Brautkleid

Hailey Bieber zeigt sich zum ersten Mal in ihrem Brautkleid Foto: ImageCollect / ImagePressAgency

Das Warten hat ein Ende: Eine Woche nach der Hochzeit mit Justin Bieber präsentiert sich Hailey Bieber auf Instagram in ihrem Brautkleid.

 

Darauf haben die Fans seit rund einer Woche gewartet: Model Hailey Bieber (22) hat auf ihrem offiziellen Instagram-Account endlich ihr umwerfendes Brautkleid präsentiert, das sie am Montag vor einer Woche (30.09.) während der zweiten Hochzeit mit Pop-Star Justin Bieber (25, "I Don't Care") trug.

Wer hat das Kleid entworfen?

Insgesamt veröffentlichte das Model vier Bilder: Zwei davon zeigen sie beim Kuss mit ihrem Ehemann, auf einem weiteren strahlt sie in dem schulterfreien, langärmeligen Kleid mit langer Schleppe sowie einem schier unendlichen Schleier, an dessen Ende die Worte "Till death do us part" (zu Deutsch: "Bis dass der Tod uns scheidet") zu lesen sind. Außerdem zeigte Bieber ihren Tiffany-Ehering in Großaufnahme.

Auf dem figurbetonten Kleid waren zahlreiche Blumen aus Spitze zu sehen, die dem Ganzen eine sommerliche Note verliehen. Das Outfit stammt im Übrigen von Designer Virgil Abloh (39), Geschäftsführer des Mailänder Labels Off-White, den sie in dem Post für seine Kreation lobte: "Danke, dass du meiner Vision Leben eingehaucht und mein Traumkleid erschaffen hast. Du und dein Team von Off-White sind unglaublich und ich bin für immer dankbar, dass ich dein wunderschönes Werk getragen habe."

In einem weiteren Post sprach sie über ihren Hochzeitstag als den "außergewöhnlichsten Tag ihres Lebens". Auch Justin Bieber veröffentlichte auf Instagram nahezu zeitgleich Bilder mit seiner Ehefrau, die sie in dem weißen Traumkleid zeigen und schrieb etwa dazu: "Auch Gangster heiraten". Zuvor wurden nur Fotos von der Hochzeitsparty veröffentlicht, die Hailey Bieber in einem weißen Neckholder-Kleid zeigten.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading