Einbruchsserie in der Bäckerstraße Geschäftseinbrüche am Pasinger Viktualienmarkt

Die Täter konnte nach den Einbrüchen unerkannt entkommen - die Polizei fahndet. (Symbolbild) Foto: dpa

Einbruchsserie in Pasing! Zwischen Freitagabend und Samstagmorgen konnten mehrere unbekannte Täter in einige Geschäfte am Pasinger Viktualienmarkt einbrechen. Jetzt fahndet die Polizei.

 

Pasing - In der Zeit von Freitag, 12.06.2015, 19.00 Uhr, bis Samstag, 13.06.2015, 05.10 Uhr, konnten bislang unbekannte Täter in mehrere Geschäfte am Pasinger Viktualienmarkt in der Bäckerstraße unbemerkt einbrechen.

Über eine Mülltonne stiegen sie auf das Dach und gelangten so in den Innenhof des Verkaufsbereichs. Dort hebelten sie die Türen zu sieben verschiedenen Geschäften auf.

In den Läden brachen sie mehrere Kassen auf und entwendeten Bargeld. Nach den Einbrüchen konnten sie unerkannt entkommen.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading