"Ein Teil von mir verloren" David McCallum trauert um Robert Vaughn

Robert Vaughn (83) ist am Freitag verstorben. Schauspielkollege David McCallum (83) meldete sich jetzt zu Wort.

 

"Robert und ich haben Jahre lang zusammengearbeitet und ihn zu verlieren fühlt sich an als würde ein Teil von mir verloren gehen."

Robert Vaughn (83) ist am Freitag verstorben. Schauspielkollege David McCallum (83, "Navy CIS") meldete sich jetzt zu Wort und sagt, wie es ihm damit geht: "Ich bin total am Boden zerstört." Nachdem die beiden laut "Mirror" am Set von "U.N.C.L.E" Bekanntschaft machten, verbrachten sie viele Jahre miteinander und hatten Spaß bei den Dreharbeiten. Dabei lernt man sich natürlich sehr gut kennen, verständlich also, dass Vaughns Tod McCallum so mitnimmt.

 

0 Kommentare