"Eiermalen und Eiersuchen, das ganze Zeugs" Wotan Wilke Möhring outet sich als Oster-Fan

"Tatort"-Komissar Wotan Wilke Möhring freut sich auf Ostern und den Frühling. Foto: dpa

Wotan Wilke Möhring hat sich jetzt als großer Oster-Fan geoutet. Der "Tatort"-Ermittler freut sich auf den Frühling - nicht zuletzt, weil er dann seinen drei Kindern die Jacken nicht mehr gleichzeitig anziehen muss.

 

Berlin - "Tatort"-Star Wotan Wilke Möhring (47) ist ein bekennender Frühlings- und Oster-Fan. Das Beste sei für ihn, "dass man draußen sein kann", sagte der Schauspieler ("Da muss Mann durch") der Deutschen Presse-Agentur. Dort unternehme er jetzt alles, was für die Osterzeit typisch sei: "Eiermalen und Eiersuchen, das ganze Zeugs."

Er genieße, "dass jetzt die Vögel singen und die Blumen blühen", sagte Möhring kurz vor dem kalendarischen Frühlingsbeginn an diesem Freitag. "Auch, dass es nicht mehr so kalt ist und ich meinen drei kleinen Kindern nicht drei Jacken gleichzeitig anziehen muss."

Der nächste NDR-"Tatort" mit Möhring als Ermittler Thorsten Falke ist Ostermontag (6.4.) im Ersten zu sehen. Titel: "Frohe Ostern, Falke".

 

0 Kommentare