Ehrenamt beim Tierheim Nachkontrolleure gesucht

Geht's der Katze im neuen Zuhause auch gut? Foto: Gregor Feindt

Das Tierheim sucht Ehrenamtler, die Tiere in ihrem neuen Zuhause besuchen, das beurteilen und den Besitzern mit Rat und Tat zur Seite stehen.

 

Bogenhausen - Wenn Sie Tiere lieben, gut auf Menschen zugehen können und ein wenig Zeit und Ausdauer mitbringen, dann könnten sie genau der richtige für ein Ehrenamt beim Tierschutzverein sein. Die Nachkontrolleure besuchen die Tiere in ihrem neuen Zuhause, schauen, ob es ihnen gut geht und helfen den neuen Besitzern bei Fragen und Problemen. Die Nachkontrolleure sind die Verbindung zwischen den  Tierschutzinspektoren, der Tiervermittlung und den neuen Besitzern.

Eine Aufgabe mit viel Verantwortung. Mehr Informationen gibt's bei Sabine Krist vom Tierschutzverein, Telefon: 921 000-14 E-Mail: sabine.krist (at) tierschutzverein-muenchen.de

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading