Ehefrau Yvette brachte Töchter zur Welt Michael Jordan ist Vater von Zwillingen

Michael Jordan und Yvette auf einer Gala im April 2013 Foto: Jeff Bottari/Invision/AP

Ex-Basketballer Michael Jorden hat gleich doppelten Grund zur Freude: Er ist nun stolzer Vater von Zwillingen.

 

West Palm Beach – Doppeltes Baby-Glück für Basketball-Star Michael Jordan (50): Seine Frau Yvette hat Zwillinge auf die Welt gebracht. "Michael und Yvette Jorden freuen sich sehr, dass sie mitteilen können, dass ihre eineiigen Zwillingstöchter Victoria und Ysabel am Sonntag, den 9. Februar 2014, in West Palm Beach, Florida, geboren wurden", bestätigte Jordans Manager der Webseite "E! News". "Yvette und den Babies geht es gut, und die Familie ist überglücklich über ihre Ankunft."

Michael und Yvette hatten im April 2013 nach fünf Jahren Beziehung geheiratet. Die Schwangerschaft war Ende November bekanntgemacht worden. Das Model wurde zum ersten Mal Mutter, der Sportler hat bereits drei Kinder mit Ex-Frau Juanita Vanoy.

 

0 Kommentare