EHC Red Bull München Cortina beruft fünf EHC-Stars

EHC-Trainer Pat Cortina Foto: Rauchensteiner/Augenklick

Der Neu-Bundestrainer hat Buchwieser, Reimer, Petermann, Sturm und Maurer für die Nationalmannschaft  nominiert

 

München -  Pat Cortina, in Personalunion Chefcoach beim EHC Red Bull München und der deutschen Nationalmannschaft, hat für den Deutschland-Cup in München (9. bis 11. November) in Goalie Jochen Reimer, den Verteidigern Felix Petermann und Neuling Sören Sturm und den Stürmern Martin Buchwieser und Uli Maurer fünf EHC-Spieler in sein 42-köpfiges Aufgebot berufen.

Dem Kader gehören auch die vier NHL-Legionäre Christian Ehrhoff, Dennis Seidenberg, Marcel Goc und Alexander Sulzer an, die wegen des Tarifstreits in der NHL derzeit in Deutschland sind. „Wir haben eine gute Mischung aus erfahrenen Spielern und jungen Talenten gefunden und müssen uns jetzt schon auf das vorbereiten, was uns im Februar erwartet”, sagte Cortina mit Blick auf seine erste große Herausforderung als Nationalcoach: die Olympia-Qualifikation in Bietigheim.

 

1 Kommentar