Drei Leichen in der Kießlingerstraße gefunden Trudering unter Schock! Vater und zwei Töchter tot

Die Kießlingerstraße liegt in einem ruhigen Siedlungsgebiet am Moosfeld. Dort fand die Polizei drei Leichen. Foto: Th. Gaulke

Schreckliches Familiendrama in Kirchtrudering: Ein Vater tötet zunächst seine beiden Töchter, danach nimmt er sich selbst das Leben. In einem Abschiedsbrief nennt er Gründe für seine Tat.

 

Trudering - Es muss ein schreckliches Szenario gewesen sein, das sich der Polizei am frühen Montagabend geboten hat: In einem Wohnhaus in Kirchtrudering fanden Beamte die Leiche eines Mannes und die zweier Mädchen. Schnell ist den Polizisten klar: Hier spielten sich grausame Szenen eines Familiendramas ab. Bei den Toten handelt es sich um einen 50 Jahre alten Vater und seine beiden Töchter im Alter von neun und elf.

Laut Angaben der Münchner Polizei lebten die Eltern der Kinder getrennt. Als die Mutter ihren Ex-Mann am Montag nicht erreichen kann, ruft sie gegen 16.30 Uhr die Polizei. Ein Streifenwagen macht sich auf den Weg zu dem Reihenhaus des Vaters in der Kießlingerstraße. Sie klingeln an der Tür, kontrollieren, ob sich Personen im Haus befinden. Keine Antwort. Die Polizisten öffneten die Tür von außen.

Als die Einsatzkräfte das Wohnhaus des 50-Jährigen betreten, finden sie das Szenario eines unvorstellbaren Familiendramas vor: Sowohl der Vater als auch seine Töchter liegen leblos in dem Haus. Alle drei sind tot. Wie die Polizei berichtet, hat der 50-Jährige zunächst seine Kinder und dann sich selbst getötet.

Der Mann hinterließ einen Abschiedsbrief. Er schreibt, dass ihm der Sorgerechtsstreit mit seiner Ex-Frau zu viel wurde. Die Trennung habe er nicht verkraftet. Deshalb habe er sich zu der Tat entschieden.

Wie die beiden Mädchen ums Leben kamen, ist noch unklar. Ihre Leichen wurden am Montagabend in die Rechtsmedizin gebracht. Erste Obduktionsergebnisse soll es am Dienstag geben.

Ein Kriseninterventionsteam kümmert sich in diesen Stunden um die Mutter.

 

16 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading