Dortmund-Stürmer Aubameyang BVB-Star stichelt: "Bayern wird nicht Meister"

Pierre-Emerick Aubameyang traut Dortmund den Titel zu Foto: dpa

Forsche Worte aus Dortmund: BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang glaubt, dass der FC Bayern seinen vierten Meistertitel in Folge verpasst.

 

München - Vor dem Bundesliga-Spiel an diesem Sonntag gegen Bayer Leverkusen sagte der 26-jährige Stürmer: "Bayern ist natürlich Favorit. Aber wir wollen ihnen das Leben so schwer wie möglich machen. Wir haben einen Superstart hingelegt, die Euphorie ist riesig. Ich glaube, Bayern wird nicht Meister."

An sich selbst hat Aubameyang hohe Ansprüche. "Mein Ziel ist es, 20 Tore zu schießen. Darum habe ich auch mit dem Trainer gewettet", sagte der Stürmer, der in der Liga schon fünf Mal getroffen hat. In der vergangenen Saison war der Gabuner 16 Mal für den BVB in der Bundesliga erfolgreich. Außerdem traf er dreimal in der Champions League und fünfmal im Pokal.

 

23 Kommentare