DNA-Spuren an der Flasche Schluck Bier überführt Gartenhäusl-Einbrecher

Skurril! Erst klaut ein 32-Jähriger Geräte aus einem Gartenhäusl, dann gönnt er sich einen Schluck Bier. DNA-Spuren an der Flasche überführen den Einbrecher.

 

Ramersdorf - Bereits im Zeitraum zwischen Freitag, 12.12.2014, 14.30 Uhr, und Sonntag, 14.12.2014, 15.15 Uhr, kam es in einer Kleingartenanlage in Ramersdorf zu einem Einbruch in ein Gartenhaus. Der zu diesem Zeitpunkt unbekannte Täter brach dort in eine Gartenlaube ein und entwendete ein Gartengerät.

Seinen Aufenthalt in der Laube genoss er mit einem Schluck Bier. Danach konnte er unerkannt die Kleingartenanlage verlassen.

An der Bierflasche konnten schließlich DNA-Spuren gesichert werden. Sie führten zur Überführung eines wohnsitzlosen 32-Jährigen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading