Diskussion über Fotografie Der Blick der Jugend - Neue deutsche Bilder

In der Villa Stuck sind noch bis zum 15. Juni "gute Aussichten" zu sehen. Foto: Myriam Siegert

Junge Fotografen stellen gerade im Museum Villa Stuck aus. Vor diesem Hintergrund diskutieren vier Experten über die Tendenzen in der Fotografie.

 

Bogenhausen - Im Begleitprogramm zur Ausstellung „gute aussichten“ lädt das Museum Villa Stuck am Donnerstag, 15. Mai, um 19.30 Uhr zu einer Diskussion mit Josefine Raab, Ingo Taubhorn, Stephanie Steinkopf und Jo van de Loo ein.

Thematisiert wird unter anderem, inwieweit die Teilnahme an „gute aussichten“ die ersten Jahre der Professionalität und damit den Einstieg in den Kunst- und Kulturbetrieb fördert, auf welche Erfahrungen und Netzwerke zurückgeblickt werden kann und welche Tendenzen in der inhaltlichen Ausrichtung der jungen Fotografie in Deutschland zu bemerken sind.

Im Anschluss an die Diskussion präsentiert das Künstlerkollektiv Gallery Fist gemeinsam mit der Leipzigerin Tine Günther die multimediale Performance „Inverted Highlights – Inreal Darknezz“. Josefine Raab ist Kunstwissenschaftlerin und Gründerin von „gute aussichten“, Ingo Taubhorn Hauptkurator des Hauses der Photographie in den Deichtorhallen Hamburg und Präsident der Deutschen Fotografischen Akademie, Stephanie Steinkopf Absolventin der Ostkreuzschule für Fotografie und Jo van de Loo Münchner Galerist mit Schwerpunkt Photografie.

Moderiert wird der Abend von Jörg Koopmann, Fotograf und Mitgründer von FotoDoks, dem Festival für aktuelle Dokumentarfotografie. Der Wettbewerb „gute aussichten – junge deutsche fotografie“ für Abschlussarbeiten des Studiengangs Fotografie in Deutschland wurde 2004 als Nachwuchsförderungsprojekt ins Leben gerufen und hat sich mittlerweile zu einem der renommiertesten Wettbewerbe Deutschlands für junge Fotografie entwickelt.

Was? Diskussion mit Josefine Raab, Ingo Taubhorn, Stephanie Steinkopf und Jo van de Loo

Wann? Donnerstag, 15. Mai, 19.30 Uhr

Wo? Museum Villa Stuck, Prinzregentenstraße 60

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading