Diebe nehmen Tresor mit Englschalking: Einbrecher klauen Schmuck für 100.000 Euro

In Englschalking haben Einbrecher einen Tresor mit Schmuck im Wert von 100.000 Euro mitgehen lassen. (Symbolbild) Foto: Nicolas Armer/dpa

Bei einem Einbruch in einer Wohnung in Englschalking lassen die Täter einen Tresor mitgehen, in dem sich Schmuck für 100.000 Euro befindet.

 

München - In Englschalking sind Diebe in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Knappertsbuschstraße eingedrungen und haben einen Tresor mitgehen lassen, dies berichtet die Polizei am Sonntag.

Einbruch in Englschalking

Die Tat fand irgendwann zwischen dem 17. September und dem 10. Oktober statt. Auf das Verbrechen wurde man aufmerksam, als der Hausmeister der Wohnanlage am Donnerstag in der örtlichen Grünfläche einen größeren, aufgehebelten Tresor fand und daraufhin die Polizei verständigte.

Nach jetzigem Erkenntnisstand gehen die Ermittler davon aus, dass die unbekannten Täter sich durch die versperrte Tür Zutritt zur Wohnung verschafft hatten, den Tresor mitgehen ließen und diesen dann in der Grünanlage gewaltsam öffneten.

Einbrecher klauen Tresor - Schmuck für 100.000 Euro weg

Im Safe befand sich zum Tatzeitpunkt Schmuck im Wert von 100.000 Euro, mit dem die Täter unerkannt fliehen konnten.

Zeugenaufruf der Polizei
Wer hat im Zeitraum 17.9. bis 10.10. 2019 in der Knappertsbuschstraße/Bruno-Walter-Ring in Englschalking Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit der Tat stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53 unter 089-2910-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading