Die süßeste Spinne der Welt "Lucas the Spider": Der neue Animationsliebling im Netz

Lucas ist die wohl süßeste Spinne der Welt. Foto: youtube

Das Universum der Animationsfilme hat schon eine Menge Publikumslieblinge hervorgebracht: man denke nur an Dorie, den Esel aus "Shrek" oder Olaf, den Schneemann. Es gab aber noch nie eine süße Spinne, welche die Herzen der Zuschauer erweichen ließ. Mit "Lucas the Spider" könnte sich das nun ändern.

 

Viele Menschen leiden an Arachnophobie, der Angst vor Spinnen. Schon vom bloßen Anblick der achtbeinigen Krabbler bekommen diese Phobiker Panikattacken. Doch die kleine Spinne Lucas könnte die Sicht der Arachnoiden grundlegend ändern.

"Lucas the Spider" ist ein 20 sekündiger Kurzfilm von Joshua Slice, der unter anderem Animationen für Disneys "Die Eiskönigin", "Baymax" und "Zoomania" erstellt hat. Zu Testzwecken kreierte er den Charakter Lucas und stellte den Clip auf Youtube – und das Netz überschlägt sich.

Innerhalb von fünf Tagen erreicht der kleine Lucas 2,3 Millionen Aufrufe. Auf Twitter und Facebook wird der Clip immer wieder geteilt und von den Usern gefeiert. Wird hier der nächste Animationsstar geboren?

Joshua ließ die kleine Spinne von seinem Neffen Lucas synchronisieren, der offensichtlich auch der Namensgeber war. Zu den Reaktionen im Netz schreibt Joshua auf Facebook: "Es wärmt mein Herz wenn so etwas Einfaches wie eine freundliche Spinne so viel Freude zu den Leuten bringt. Ich danke euch für eure liebevollen Antworten. Ich glaube das bedeutet, dass ich mehr davon machen muss."

Man darf gespannt sein, was die Zukunft für den kleinen Lucas bereithält. Vielleicht ist er irgendwann auch auf der großen Leinwand zu sehen. Die Fans wären sicherlich begeistert. 

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading