Die Pop-Diva will ein Kinderbuch schreiben Mariah Carey geht unter die Autoren

Mariah Carey und Nick Cannon schreiben jetzt auch Bücher Foto: Charles Sykes/Invision/AP

Mit ihrem Song "All I want for Christmas is you" hat Mariah Carey bereits einen großen Weihnachts-Hit. Nun plant sie den nächsten - in Form eines Kinderbuchs. Zusammen mit ihrem Mann Nick Cannon arbeitet sie an einem Bilderbuch über Weihnachten mit ihren Zwillingen.

 

Los Angeles - Pop-Diva Mariah Carey (43) wird Autorin. Zumindest vorübergehend, denn die Sängerin arbeitet an einem Kinderbuch. Zusammen mit ihrem Ehemann Nick Cannon (33) wird sie ein illustriertes Buch über ihre Zwillinge Moroccan und Monroe und deren Weihnachtserlebnisse schreiben, wie das US-Magazin "Hollywood Reporter" berichtet. In Anlehnung an ein in den USA beliebtes Weihnachtslied soll das Buch "Roc and Roe's Twelve Days of Christmas" heißen. Der Verlag Scholastic will das Buch im Herbst diesen Jahres veröffentlichen - pünktlich zu Beginn des Weihnachtsgeschäfts.

Mit Weihnachts-Hits kennt sich Carey bestens aus, schließlich gilt ihr Lied "All I want for Christmas is you" beinahe als Feiertagsklassiker. Ein Duett des Songs von ihr und Justin Bieber wurde auf Youtube mehr als 65 Millionen mal angesehen. Mit Büchern haben allerdings weder Carey noch ihr Mann Erfahrung. Dass das Kinderbuch-Projekt der beiden dennoch zum Erfolg wird, bezweifelt zumindest bei Scholastic niemand. "'Roc and Roe's Twelve Days of Christmas' kann man perfekt mit seinen Kindern lesen - eine süße Variation einer klassischen Geschichte, mit Humor und Herz garniert", meint Cheflektor Ken Geist.

 

0 Kommentare