Die Nachtwache wäre stolz "Game of Homes": Immobilienmakler wird zum viralen Hit

Im "Game of Thrones"-Look verkaufen sich die Häuser in England quasi von alleine Foto: Reddit.com/Rosylux

Auf dem hart umkämpften Immobilienmarkt in England ist den Maklern jedes Mittel recht. Selten sind jene Mittel aber derart liebenswert wie "Game of Homes".

 

Es gibt genau zwei Dinge auf der Welt, die jeder Mensch liebt: Ein schönes Zuhause und "Game of Thrones". Ein Immobilienmakler aus Hamshire, England, kam auf eben diese Schlussfolgerung und gestaltete seinen Flyer im Look der berühmten HBO-Serie. Und sein "Game of Homes" wurde prompt weit über die Grenzen der beschaulichen Ortschaft bekannt und mauserte sich zum virale Hit im Internet.

Denn ein begeisterter Fan der Aktion postete Bilder der pfiffigen Geschäftsidee auf der Internet-Seite "Reddit.com" und machte so Serien-Anhänger weltweit darauf aufmerksam. Doch nicht nur die Vorderseite des Flyers, auf dem die Mitarbeiter des Makler-Büros in typischer Westeros-Montur zu sehen sind, verzückt das Netz. Auf der Rückseite wurde kurzerhand der Schwur der berühmten Nachtwache von Jon Snow umgetextet: "Ich bin das Telefon in der Dunkelheit. Ich bin der Grundstück-Aufspürer an der Mauer. Ich bin der Problemlöser, der gegen alle Hindernisse ankämpft. Das Licht, das den Verkauf bringt. Das Signalhorn, das die Käufer weckt. Ich bin der Makler, der das Reich unserer Klienten beschützt."

 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading