"Die Mutter, die ich niemals hatte" Madonna: Adoptiert sie bald noch ein weiteres Kind?

Madonna ist Mama mit Leib und Seele. Mittlerweile hat die Sängerin sechs Kinder - und wenn es nach ihr geht, könnten es in Zukunft noch mehr werden.

 

Madonna (59, "Rebel Heart") ist mittlerweile sechsfach-Mama. Doch wenn es nach ihr geht, könnte ihre Familie ruhig noch ein bisschen größer werden - zumindest will sie das nicht ausschließen. Der Popstar, der zwei leibliche und vier adoptierte Kinder hat, verriet in einem neuen Interview mit "CBS Sunday Morning": "Sag niemals nie. Man weiß nicht, welche Überraschung an der nächsten Ecke auf einen wartet". (Alle Hits von Madonna gibt es hier bei Amazon zum Streamen)

"Sag niemals nie"

Das Muttersein an sich ist für die 59-Jährige offenbar das Größte und vor allem "eine sehr heilende Erfahrung" - denn ihre eigene Mama starb, als der heutige Megastar gerade einmal fünf Jahre alt war. "Jetzt werde ich die Mutter, die ich niemals hatte", sinnierte Madonna.

Ob aber wirklich schon bald noch mehr Kinder in ihrem Haus herumtollen werden? Erst im Februar hat Madonna die Zwillinge Esther und Stella adoptiert. Außerdem widmet die Sängerin ihre Zeit gerade einem anderen Herzensprojekt: Einem Kinderkrankenhaus in Malawi - dem Land aus dem auch ihre vier Adoptivkinder stammen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading