Die Haie sind los! Sternstunden: Neue Ausstellung im Sea Life

Die beiden Ammenhaie im Großbecken halten sich an den Flossen. Foto: Sea Life/ho

Jetzt werden die Sterne zu Stars: Eine Sonderausstellung im Sea Life widmet sich den Seesternen. Dazu ziehen 150 neue Tiere in das Becken ein.

 

Milbertshofen - Im Ozeanbecken kommen Frühlingsgefühle auf: Die Ammenhaie Bonnie und Carlos sind halten sich an den Flossen. Doch es gibt noch mehr Neuigkeiten aus dem Sea Life. Am Donnerstag, 20. Februar, eröffnet die neue Sonderausstellung.

Sie wurde unter dem Namen: "Bucht der Seesterne" zusammengestellt. Neben den circa 4.500 Bewohnern des Fischtanks werden jetzt 150 neue Seesterne in das Großaquarium im Olympiapark einziehen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading